1. IVF – Negativ

Heute Morgen, an PU +17 | TF +14, um 9 Uhr habe ich Blut in der Kiwu abgegeben und um 11:11 Uhr kam schon der Anruf mit dem Ergebnis. All meine Hoffnung ist dahin. 😱

Der HCG-Wert ist NEGATIV.

Ich bin gerade einfach nur traurig und frage mich „Warum?“.
Man wĂŒnscht sich in diesem Moment so sehr eine ErklĂ€rung. Die Voraussetzungen waren super.
Doch so das ist das Leben und die Natur. Eine ErklĂ€rung wird uns wahrscheinlich niemand geben können.  😱

Tief in meinem Inneren habe ich gespĂŒrt, dass es nicht geklappt hat. Aber die Hoffnung gab ich natĂŒrlich nicht auf.


Am Donnerstag habe ich ein GesprĂ€ch mit meiner Ärztin. Dann werden wir besprechen, wie und wann es weitergehen kann.

Erstaunlicherweise fĂŒhle ich mich körperlich so gut, als wĂ€re nie etwas gewesen. Wirklich toll, wie gut mein Körper 11-tĂ€gige Stimulation und die Punktion weg gesteckt hat. Wahrscheinlich lag dies auch an der niedrigen Stimulation und an der geringeren Eizellausbeute.

Schon jetzt fĂŒhle ich mich bereit fĂŒr einen zweiten Versuch – auch wenn ich weiß, dass die Ärzte emfpehlen, mindestens einen Zyklus zu pausieren.

Es hilft mir, nach VORNE zu blicken. 🍀


Aber jetzt gehe ich erstmal mit meinem Hund laufen und sortiere noch ein wenig meine Gedanken…

Advertisements

18 Gedanken zu “1. IVF – Negativ

  1. Ach SĂŒĂŸe, das ist sehr schade. Und gemein. Aber du machst das toll: Blick nach vorne und auf geht’s zum nĂ€chsten Wunder! 🍀 Aber gönn deinem Körper ne Pause..mir ging es im Zyklus nach der IVF immer etwas schlechter und der war und der auch irgendwie durcheinander. Im darauffolgenden war immer alles wieder normal. Lg 😘

    GefÀllt 1 Person

  2. Das tut mir sehr leid. Ich weiß ganz genau wie sich das anfĂŒhlt. Und natĂŒrlich darfst du auch traurig sein. Ob du nun vorher etwas geahnt hast oder nicht. Die EnttĂ€uschung und Traurigkeit ĂŒberkommt einen so oder so.
    Den Zyklus Pause wĂŒrde ich deinem Körper nicht nur gönnen, sondern auch dir. Mag sein das du dich gut fĂŒhlst, aber es sind immer noch ein paar Hormonbomben die du dir einverleibt hast. Aber du kannst auch neue Kraft schöpfen und vielleicht gibt es ja auch noch eine Änderung die im Pausenzyklus dann durch gefĂŒhrt werden kann. Pimp the eggs zum Beispiel oder so.
    Ich drĂŒck dich!

    GefÀllt 1 Person

    • Ganz lieben Dank fĂŒr deine ausfĂŒhrliche Nachricht. Ich werde nochmal nach einem Check meiner Gerinnungswerte fragen. Ansonsten wird die Stimulation sicherlich etwas höher dosiert angesetzt werden. Ich bin gespannt, was meine Ärztin empfiehlt. Es stimmt, erst im Nachhinein wird einem so richtig bewusst, was man da geleistet und auf sich genommen hat. Eine kleine Pause tut bestimmt gut. Die weiterhin alles Liebe! 💕

      LG, Leni

      GefÀllt 1 Person

  3. Ach, meine Liebe… das tut mir sehr leid! Leider hilft jetzt wirklich nur der Blick nach vor. Ich wĂŒnsche euch weiterhin alles Gute. Beim nĂ€chsten Mal klappt’s bestimmt!
    Und ist doch auch super, dass ihr schon so schnell wieder einen Termin bei der Ärztin habt, dann geht es bestimmt auch zĂŒgig weiter. Aber gönn dir die Pause, die du brauchst.
    Lg, Jenny

    GefÀllt 1 Person

  4. das tut mir sehr leid dass es nicht geklappt hat! Ich habe deine BeitrĂ€ge verfolgt und wĂŒnsche dir nur das Beste fĂŒr den weiteren Weg! Wahnsinn wie du die Kraft aufbringst noch am selben Tag hier zu schreiben und uns teilhaben zu lassen. DafĂŒr meinen ganzen Respekt und ich denke dass du/ihr mit dieser positiven Einstellung bestimmt schon ganz bald Erfolg haben werdet! Es ist gut dass du dir erlaubst traurig zu sein und dennoch positiv in die Zukunft schaust 🙂 Ganz liebe GrĂŒĂŸe!

    GefÀllt 1 Person

    • Es freut mich total, solche lieben Worte zu lesen und in solch einem Moment weiß ich, wofĂŒr ich meinen Blog schreibe. Ich danke dir sehr fĂŒr deine mitfĂŒhlenden und aufbauenden Worte! Schön, dass du unsere Geschichte mitverfolgst – möge sie ganz bald ein positives Ende nehmen. â€đŸ€âœŠ
      Herzliche GrĂŒĂŸe,
      Leni

      GefÀllt mir

  5. Das tut mir sehr leid! ich habe sehr mitgefiebert! Ich kann dir auch nur raten lasst euch Zeit. Auch fĂŒr die Eizellen soll eine 2 monatige Pause besser sein. Ansonsten was die anderen sagen, du bist sehr bewundernswert fĂŒr deinen Optimismus, weiter so 🙂

    GefÀllt 1 Person

  6. Das tut mir sehr leid fĂŒr euch. 😔
    Ich bewundere deine positive Art und hoffe du verlierst diese nie. Und bald wird auch euer Ergebnis positiv sein, da bin ich mir ganz sicher.
    Nimm und gib dir die Zeit, die dein Körper braucht und dann geht es auf in die nĂ€chste Runde, die dann hoffentlich mit einem Sommerkind endet. â€đŸ€đŸ˜˜

    GefÀllt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Verbinde mit %s