ZT 2 – Stimulationsbeginn ­čĺë

Nachdem sich am Samstag endlich meine Periode eingestellt hatte (6 Tage nach der letzten Pilleneinnahme), ging es dann gestern Abend an ZT 2 los. Ich war richtig aufgeregt und habe mich riesig gefreut, nun endlich beginnen zu k├Ânnen.

Gegen 20.15 Uhr spritzte ich mir zum ersten mal Puregon 125 IE.
Da die Nadel sehr fein ist, fiel mit die Injektion leicht. Nur das Herunterdr├╝cken des Gewindeknopfes, der die Fl├╝ssigkeit in den Bauch injiziert fand ich etwas „umst├Ąndlich“, weil man diesen aufgrund des Gewindes nicht so leichtg├Ąngig nach unten dr├╝cken kann, wie den Kolben einer normalen Spritze (z.B. Ovitrelle). Na ja, daran gew├Âhnt man sich.

Am 6. Zyklustag, also dem 5. Stimulationstag, soll ich zur US-Kontrolle kommen. Das w├Ąre dann am Donnerstag. Leider ist meine Kiwu seit heute Morgen telefonisch nicht erreichbar und ich bekomme nur eine Ansage zu h├Âren, die lautet: „Der Teilnehmer ist zur Zeit nicht erreichbar, bitte rufen Sie den Teilnehmer zu einem sp├Ąteren Zeitpunkt erneut an.“ – seltsam. Ich werde es weiter versuchen und habe nun sicherheitshalber auch eine E-Mail mit der Terminanfrage geschickt.

Ich berichte euch nach der ersten Ultraschallkontrolle wieder. Bin schon gespannt, ab wann ich merke, dass mein Unterleib arbeitet und „br├╝tet“ und wie viele Follikel ich produziere. ­čŹÇ

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / ├ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / ├ändern )

Verbinde mit %s